Theorie & Praxis

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Die Ausbildung an unserer Berufsfachschule für Krankenpflege ist abwechslungsreich und spannend. Innerhalb von drei Jahren vermitteln wir Ihnen das gesamte Wissen und alle Fertigkeiten, um alle Anforderungen, die an Gesundheits- und Krankenpfleger gestellt werden, erfüllen zu können und alle Herausforderungen erfolgreich zu meistern: Sie werden in den sich abwechselnden praktischen und theoretischen Ausbildungsabschnitten zu Pflegepersönlichkeiten mit hochwertigen fachlichen, sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenzen ausgebildet.

I. Theoretische Ausbildung

Der theoretische Unterricht erfolgt durch Pflegepädagogen, Lehrer für Pflegeberufe, Ärzte und weitere Fachdozenten, die Sie in folgenden Fächern unterrichten:

  • Grundlagen der Pflege
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Berufskunde 
  • Recht und Verwaltung
  • Deutsch und Kommunikation
  • Sozialkunde
II. Praktische Ausbildung

Während Ihres praktischen Ausbildungsabschnitts lernen Sie unsere Klinik  in Hof mit  allen Bereichen der Gesundheits- und Krankenpflege kennen. Im Einzelnen gehören dazu:

  • Innere Medizin
  • Chirurgie, Orthopädie
  • Urologie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Neugeborenenpflege
  • Intensivmedizin, IMC
  • Neurologie
  • Operationssaal, Notaufnahme, Anästhesie
  • Diagnostik
  • Dialyse

Weitere Einsätze in verschiedenen  Partnereinrichtungen runden die praktische Ausbildung ab und gewähren vielfältige Einblicke. Die Einsatzorte sind:

  • Rehabilitationsklinik
  • Psychiatrische Klinik
  • ambulante Pflegedienste